Diana Lehmann

13.09.2019 in Allgemein

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

 

Heute hat die rot-rot-grüne Koalition im Thüringer Landtag die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in der Parlamentssitzung beschlossen. Dazu äußert sich Diana Lehmann, Südthüringer Abgeordnete:

 

„Straßen gehören der Allgemeinheit, deshalb muss die Last auch auf allen Schultern verteilt werden. Mit der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge müssen Hausbesitzer in Thüringen keine Angst mehr vor hohen Bescheiden haben. Was das bedeuten kann, sieht man in Sachsen-Anhalt, wo die Menschen aus Angst ihre Existenz zu verlieren auf der Straße gegen die Ausbaubeiträge demonstrieren. Ich finde: Die finanzielle Last auf allen Schultern gerecht zu verteilen, ist der Kern sozialdemokratischer und bürgerfreundlicher Politik!“ 

 

13.09.2019 in Soziales

Verbesserter Betreuungsschlüssel in 19 Kindergärten in Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof

 

Für eine gute Bildung von Anfang an hat die rot-rot-grüne Regierungskoalition ein neues Thüringer Kindergartengesetz auf den Weg gebracht. „Mit der Novellierung ist es uns nun möglich, das Gute-Kita-Gesetz des Bundes optimal für Thüringen umzusetzen. Kinder sollen bestmöglich betreut und ihre Eltern entlastet werden. Auf dem Weg zur vollkommenen Beitragsfreiheit für sämtliche Bildungseinrichtungen des Freistaates führt Rot-Rot-Grün deshalb zum 01.08.2020 ein zweites beitragsfreies Kindergartenbesuchsjahr ein.“

 

 

 

27.08.2019 in Bildung & Kultur

Diana Lehmann wünscht einen tollen Schulstart!

 

Thüringens Bildungssystem gehört laut einer aktuellen Einschätzung auch weiter zu den drei besten in ganz Deutschland. Von dem guten Angebot von Lehre und Ganztagsbetreuung vor allem in Grundschulen können ab kommender Woche auch zahlreiche Erstklässlerinnen und Erstklässler profitieren.

„Ich hoffe dass alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger einen tollen Schulstart sowie eine volle Zuckertüte hatten und wünsche vor allem eine schöne Zeit in der Grundschule“, so Diana Lehmann, Landtagsabgeordnete der SPD. „Ich erinnere mich noch genau an meine Einschulung, ein aufregender Moment. Astrid Lindgren hat einmal gesagt, ‚wie die Welt von Morgen aussehen wird, hängt von denen ab, die jetzt gerade lesen lernen‘ also von euch.“

 

19.07.2019 in Allgemein

SPD auf Sommertour im Schwimmbad Dietzhausen

 

Diana Lehmann, die Suhler SPD-Landtagsabgeordnete, und Karin Müller, die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Suhler Stadtrat, nutzen die Sommerpause, um das Schwimmbad Dietzhausen zu besuchen. Bereits Anfang des Jahres haben beide den Förderverein des Schwimmbads bei der Beantragung von Lottomitteln unterstützt. 6000€ hat der Verein vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit bewilligt bekommen, die jetzt in die Instandhaltung der Elektrik und damit auch für den weiteren Erhalt des Bades genutzt werden können. Die SPD-Politikerinnen nutzten gestern das Gespräch mit dem Vorsitzenden den Fördervereins, Volker Seelig, auch dafür, über den weiteren Investitionsbedarf zu sprechen. „Wir wollen unterstützen, dass es in Suhl ein breites Kultur- und Freizeitangebot gibt. Dafür braucht es auch viel ehrenamtliches Engagement. Das zeigt uns auch die Arbeit im Schwimmbad Dietzhausen. Wir verstehen uns als Lobby für die Suhler Vereine im Stadtrat und im Landtag,“ so Müller und Lehmann.

 

01.07.2019 in Ankündigungen

Landtag bringt neue Entschädigungsverordnung für Feuerwehren auf den Weg

 

Die Suhler Landtagsabgeordnete Diana Lehmann hatte sich bei einem gemeinsamen Besuch mit dem SPD-Vorsitzenden und Wirtschaftsminister Tiefensee der freiwilligen Feuerwehr Haselgrund für eine Änderung der Verordnung stark gemacht – mit Erfolg. Das Thüringer Innenministerium legte den Abgeordneten des Innen- und Kommunalausschusses am gestrigen Donnerstag eine geänderte Verordnung mit erhöhten Entschädigungssätzen für die Feuerwehren vor. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, die Änderung der Thüringer Feuerwehr-Entschädigungsverordnung zügig auf den Stand der Zeit zu bringen“, so Diana Lehmann.

 

 

Besuchen Sie mich:

In meinem Wahlkreisbüro veranstalte ich regelmäßig Gesprächsrunden, kleinstkulturelle Events oder auch ein Treffen mit Ihnen!

Wahlkreisbüro "Lehmanns SPD-Laden"
Steinweg 4
98527 Suhl

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Andere Termine sind nach Absprache möglich:
Telefon: (03681) 8 06 81 53 oder Email: kontakt@diana-lehmann.de


Sie können mich auch in meinem Büro im Thüringer Landtag in Erfurt erreichen.

Landtagsbüro MdL Diana Lehmann
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Telefon: (0361) 3 77 23 68 oder
Email: direkt@diana-lehmann.de