Diana Lehmann

Gedenken an den 30. Jahrestag des Mauerfalls

Allgemein

Kein anderes Datum ist so ambivalent und prägend für die deutsche Geschichte des 20. Jahrhundert wie der 9. November. Während im Jahr 1918 der Sozialdemokrat Philipp Scheidemann die erste deutsche Republik ausrief, liefen nur 20 Jahre später Nationalsozialisten in der Reichspogromnacht mit Fackeln durch die Straßen, steckten Synagogen in Brand und bereiteten den furchtbaren Weg für den industriellen Massenmord in den Konzentrationslagern.

Zum Gedenken an den 9. November erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Matthias Hey:

„Doch der 9. November steht nicht zuletzt auch für Hoffnung, Friede und Zusammenkunft. Mit dem Mauerfall vor 30 Jahren an genau diesem Datum haben die Menschen im Osten gewaltfrei eine Revolution begonnen, die nur ein Jahr später die Wiedervereinigung Deutschlands zur Folge hatte. Die Verdienste dieser Menschen sollen nicht vergessen werden.

Unsere Aufgabe als Sozialdemokraten ist es jetzt, die Gerechtigkeit zwischen Ost und West für alle herzustellen – wie beispielsweise gleiche Löhne für gleiche Arbeit, gegen das Gefühl des Abgehängtwerdens oder Nichtgehörtwerdens anzukämpfen und Aufarbeitung von Ungerechtigkeiten in der Vergangenheit. Wenn die Kluft zwischen Ost und West weiter wächst, dürfen wir den Fakt nicht außer Acht lassen, dass noch immer Unterschiede bestehen, wenn wir von einem wiedervereinten Deutschland sprechen.

Deshalb steht für mich der 9. November für einerseits für die Schrecken der Vergangenheit, aber vor allem für Mut, Freiheit und Solidarität.“

 
 

 

Besuchen Sie mich:

In meinem Wahlkreisbüro veranstalte ich regelmäßig Gesprächsrunden, kleinstkulturelle Events oder auch ein Treffen mit Ihnen!

Wahlkreisbüro "Lehmanns SPD-Laden"
Steinweg 4
98527 Suhl

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Andere Termine sind nach Absprache möglich:
Telefon: (03681) 8 06 81 53 oder Email: kontakt@diana-lehmann.de

Wahlkreisbüro Sonneberg
Köppelsdorfer Str. 94
96515 Sonneberg


Sie können mich auch in meinem Büro im Thüringer Landtag in Erfurt erreichen.

Landtagsbüro MdL Diana Lehmann
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Telefon: (0361) 3 77 23 68 oder
Email: direkt@diana-lehmann.de