Diana Lehmann

01.07.2019 in Ankündigungen

Landtag bringt neue Entschädigungsverordnung für Feuerwehren auf den Weg

 

Die Suhler Landtagsabgeordnete Diana Lehmann hatte sich bei einem gemeinsamen Besuch mit dem SPD-Vorsitzenden und Wirtschaftsminister Tiefensee der freiwilligen Feuerwehr Haselgrund für eine Änderung der Verordnung stark gemacht – mit Erfolg. Das Thüringer Innenministerium legte den Abgeordneten des Innen- und Kommunalausschusses am gestrigen Donnerstag eine geänderte Verordnung mit erhöhten Entschädigungssätzen für die Feuerwehren vor. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, die Änderung der Thüringer Feuerwehr-Entschädigungsverordnung zügig auf den Stand der Zeit zu bringen“, so Diana Lehmann.

 

01.07.2019 in Ankündigungen

Diana Lehmann wird stellvertretende Fraktionsvorsitzende

 

Nach dem Rücktritt der drei Vorstandsmitglieder der SPD-Fraktion in der vergangenen Woche haben die Abgeordneten am 26.06.2019 in einer internen Sitzung einen neuen Vorstand gewählt. Die südthüringer Abgeordnete Diana Lehmann (SPD) wurde dabei zu stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion gewählt.

 

01.07.2019 in Allgemein

Anschlag auf Projekt „1000 Buchen“

 

Pressemitteilung

Zu dem Anschlag auf das Projekt „1000 Buchen“ zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus in Weimar findet die Sprecherin für Strategien gegen Rechts der SPD-Fraktion Diana Lehmann klare Worte.

 

09.05.2019 in Arbeit & Wirtschaft

Personalvertretungsgesetz: Land geht in Sachen Mitbestimmung mit gutem Beispiel voran

 

Zur Novelle des Thüringer Personalvertretungsgesetzes, die in der Plenarsitzung am Donnerstag beschlossen wurde, äußert sich die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Diana Lehmann:

 

15.04.2019 in Arbeit & Wirtschaft

SPD-Arbeitsmarktpolitikerin Lehmann zu den Tarifplänen des AWO Regionalverbandes Mitte-West-Thüringen

 

„Ein riesiger Schritt für Arbeitnehmerinnen und –nehmer in die richtige Richtung!“

„Die Pläne des Regionalverbandes der Arbeiterwohlfahrt, Tarifverhandlungen mit ver.di aufzunehmen sind ein Umbruch in der Tariflandschaft, aber vor allem die große Chance auf angemessene Bezahlung für die Beschäftigten. Damit könnte auch ein Beitrag zur Sicherung der Fachkräfte in den Gesundheits- und Erziehungsberufen geleistet werden,“ sagt Arbeitsmarktpolitikerin Diana Lehmann. „Ohne gute Löhne werden alle anderen Maßnahmen zur Fachkräftesicherung ins Leere laufen. Der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen zeigt damit auch, dass er Verantwortung für seine Beschäftigten und den Wirtschaftsstandort Thüringen übernimmt.“ Die DHV verhandle Dumping-Tarifverträge im Sinne der Arbeitgeber, sagte Lehmann weiter.

 

Meldungen der SPD-Landtagsfraktion

Zur Homepage der SPD-Landtagsfraktion

 

 

Besuchen Sie mich:

In meinem Wahlkreisbüro veranstalte ich regelmäßig Gesprächsrunden, kleinstkulturelle Events oder auch ein Treffen mit Ihnen!

Wahlkreisbüro "Lehmanns SPD-Laden"
Steinweg 4
98527 Suhl

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Mittwoch 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Andere Termine sind nach Absprache möglich:
Telefon: (03681) 8 06 81 53 oder Email: kontakt@diana-lehmann.de


Sie können mich auch in meinem Büro im Thüringer Landtag in Erfurt erreichen.

Landtagsbüro MdL Diana Lehmann
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Telefon: (0361) 3 77 23 68 oder
Email: direkt@diana-lehmann.de