Diana Lehmann

„Wir sorgen für mehr Bildungsgerechtigkeit!“

Bildung & Kultur

Diana Lehmann zur geplanten BAFÖG-Reform

Die SPD-geführte Ampelregierung hat mit einer grundlegenden Reform des BAFÖG begonnen. Sie plant, den Regelsatz und die Freibeträge zu erhöhen, sowie den Kreis der Förderberechtigten zu erweitern. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Änderungen greifen.

„Bildung ist ein wichtiger Schlüssel dafür, dass Menschen selbstbestimmt ihren eigenen Platz in der Gesellschaft finden und sich mit ihren Fähigkeiten und Talenten einbringen können. In unseren Augen ist das kein Privileg, sondern ein Recht. Der Zugang zu Bildung muss allen gleichermaßen offenstehen, ohne dass fast ein Drittel der Studierenden in Armut leben muss, wie es aktuell der Fall ist. Mit der BAFÖG-Reform sorgt die SPD für mehr Bildungsgerechtigkeit.“

Von der BAFÖG-Reform profitieren sowohl die Studierenden an Hochschulen als auch Schülerinnen und Schüler, die ihr Abitur nachholen sowie Auszubildende.

 
 

 

Besuchen Sie mich:

In meinem Wahlkreisbüro veranstalte ich regelmäßig Gesprächsrunden, kleinstkulturelle Events oder auch ein Treffen mit Ihnen!

Wahlkreisbüro "Lehmanns SPD-Laden"
Steinweg 4, 98527 Suhl

Postanschrift: Wahlkreisbüro "Lehmanns SPD-Laden" Diana Lehmann, PF200133, 98506 Suhl

Telefon: (03681) 8068153

E-Mail:  kontakt@diana-lehmann.de

Öffnungszeiten:                                                                                                                             Montag bis Mittwoch 09.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.

Bürgerbüro Sonneberg

Köppelsdorfer Str. 94, 96515 Sonneberg


Sie können mich auch in meinem Büro im Thüringer Landtag in Erfurt erreichen.

Landtagsbüro MdL Diana Lehmann
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
Telefon  (0361) 3 77 23 68

E-Mail   direkt@diana-lehmann.de